Änderung des § 253 HGB durch das Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie und zur Änderung handelsrechtlicher Vorschriften

Das BMF erläutert die Änderung des handelsrechtlichen Ansatzes von Rückstellungen für Altersvorsorgeverpflichtungen durch Art. 7 des Gesetzes zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie und zur Änderung handelsrechtlicher Vorschriften vom 11. März 2016 (Az. IV C 2 – S-2770 / 16 / 10002). Weiterlesen …

Quelle: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/nachrichten-steuern-und-recht/steuern/aenderung-des-253-hgb-durch-das-gesetz-zur-umsetzung-der-wohnimmobilienkreditrichtlinie-und-zur-aenderung-handelsrechtlicher-vor/?stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern