BdSt kritisiert Gesetzbeschluss der Bundesregierung zum Erbschaft- und Schenkungsteuergesetz

Der Bund der Steuerzahler macht sich für ein unbürokratisches Erbschaft- und Schenkungsteuergesetz stark. Deshalb kritisiert der Verband den am 08.07.2015 vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetzentwurf, der für viele kleine und mittlere Unternehmen mehr Bürokratie bedeutet. Weiterlesen …

Quelle: http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=174815&stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern