Berechtigungsmanagement für die sog. vorausgefüllte Steuererklärung

Das BMF weist darauf hin, dass sich der Steuerpflichtige bei Elster anmelden und authentifizieren muss, um die bei der Finanzverwaltung gespeicherten Daten abrufen zu können. Daneben kann der Steuerpflichtige aber auch Dritte zum Abruf bevollmächtigen. Das am 10.10.2013 für Steuerberater veröffentlichte Muster einer Vollmacht wurde überarbeitet, damit es auch von Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern verwendet werden kann. Das Muster für Lohnsteuerhilfevereine gilt unverändert weiter (Az. IV A 3 – S-0202 / 11 / 10001). Weiterlesen …

Quelle: http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=167739&stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern