Berücksichtigung des Verlusts aus einer verfallenen Call-Option

Zu den steuerbaren Gewinnen aus Termingeschäften, durch die der Steuerpflichtige einen Differenzausgleich erlangt, zählen auch Gewinne aus Optionsgeschäften. Dies gelte lt. FG Düsseldorf auch für die sog. Call-Option (Az. 7 K 2180/13). Weiterlesen …

Quelle: http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=167079&stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern