EU-Staaten wollen Informationen über länderbezogene Unternehmenssteuern austauschen

Die EU-Kommission begrüßt den einstimmigen Beschluss der Mitgliedstaaten, steuerlich relevante Finanzinformationen multinationaler Unternehmen automatisch untereinander auszutauschen. Der Beschluss steht noch unter dem Vorbehalt der parlamentarischen Zustimmung in Großbritannien. Weiterlesen …

Quelle: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/nachrichten-steuern-und-recht/steuern/eu-staaten-wollen-informationen-ueber-laenderbezogene-unternehmenssteuern-austauschen/?stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern