Kalte Progression: Entlastung angekündigt

Die Bundesregierung hat die Kritik der EU-Kommission an einer zu hohen Steuerbelastung in Deutschland zurückgewiesen, kündigt aber an, die finanziellen Voraussetzungen zu schaffen, um für diese Legislaturperiode Bürgerinnen und Bürger bei der kalten Progression zu entlasten. Weiterlesen …

Quelle: http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=172493&stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern