Kapitalertragsteuerpflicht bei Leistungen eines Betriebs gewerblicher Art

Das BMF erläutert Fragen zur Auslegung des § 20 Abs. 1 Nr. 10 EStG, soweit Betriebe gewerblicher Art (BgA) Schuldner der in der Vorschrift genannten Kapitalerträge sind (Az. IV C 2 – S-2706-a / 13 / 10001). Weiterlesen …

Quelle: http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=169460&stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern