Kindergeldanspruch bei Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin endet erst mit Abschluss des Berufspraktikums und nicht schon mit Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse

Das FG Baden-Württemberg hat entschieden, dass die den Kindergeldanspruch begründende Berufsausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin nicht bereits mit der Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse beendet ist, sondern erst mit Ablauf der festgelegten Ausbildungszeit (Az. 1 K 307/16). Weiterlesen …

Quelle: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/nachrichten-steuern-und-recht/steuern/kindergeldanspruch-bei-ausbildung-zur-staatlich-anerkannten-erzieherin-endet-erst-mit-abschluss-des-berufspraktikums-und-nicht-schon-mit-bekanntgabe-der-pruefungsergebnisse/?stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern