Rentenbesteuerung: Eine Frage der Gerechtigkeit

Das BMF hat zur Rentenbesteuerung Stellung genommen. Der der Besteuerung unterliegende Teil der Rente (Besteuerungsanteil) ist abhängig vom Jahr des Rentenbeginns und steigt bis 2020 um jährlich zwei Prozentpunkte und danach um jeweils einen Prozentpunkt auf schließlich 100 % im Jahr 2040 an. Weiterlesen …

Quelle: http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=175238&stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern