Rückwirkende Rechnungsberichtigung unionsrechtlich geboten

Das FG Niedersachsen dem EuGH die Frage vorgelegt, ob und ggf. unter welchen Voraussetzungen einer Rechnungsberichtigung Rückwirkung zukommen kann (Az. 5 K 40/14). Weiterlesen …

Quelle: http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=168028&stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-steuern